Dienstag, 19. November 2013

Kordeltasche

Kordeltasche

Ich wurde von meiner Mutter gebeten eine Kordeltasche für eine Dame zu nähen, die mit dem Fahrrad zur Arbeit fährt. Sie hätte gerne zur Abwechslung statt Rucksack eine Alternativtasche. So habe ich hier, wie sie uns beschrieben hat, eine Kordeltasche genäht. Sie ist 40x50cm und eine Din A4 Format passt ohne Probleme hinein.
Außerdem wurde ein handbesticktes Band verwendet, das mir der AFV zur Verfügung gestellt hat. Mit dem Verkauf wird die Nähschule für Witwen und Waisenkinder in Pakistan unterstützt.




Die Tasche ist gefüttert und mit einem Reißverschlußtäschchen versehen.
 
 
 
Weitere selbstgemachte Werke könnte Ihr bei Creadienstag anschauen!!

Kommentare:

  1. Hübsch, deine Tasche, sogar mit Reißverschluss- Innentasche, sehr schön. also, in so einen Taschenrausch könnte ich mich auch mal reinsteigern, Alfred zu nähen war schon ganz cool, mal sehen!
    LG
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. Deine Kordeltasche sieht super aus. Sogar mit einem Reißverschlussfach. Toll.
    Liebe Grüße. Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die ist aber schick!!!
    Das Webband kommt auf dem grauen Stoff richtig gut zur Geltung, und das Futter gefällt mir super dazu....
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Tasche, die Farbkombination finde ich super.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  5. Danke für deinen lieben Kommentar! Da bin ich doch direkt mal auf deinen Bloggehuscht und finde dann dieses tolle Täschchen! Gefällt mir gut! :)
    Liebe Grüße,
    Silke

    AntwortenLöschen