Dienstag, 12. November 2013

MMM

MeMadeMittwoch  # 10

Heute zeige ich Euch einen einfachen Pulli, genäht aus einem sehr leichten Strickstoff.
Der Ausschnitt ist leicht gerafft und mit einem Schrägband gefasst. Den Saum habe ich nur mit dem Overlock gesäubert.
Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich einen Umschlagsaum nähen soll oder es so lassen soll?
Hinten ist er etwas länger.







 Und nun viel Spaß bei MeMadeMittwoch !

Kommentare:

  1. Wieder mal ein sehr hübsches Teil, liebe Assina! Du hast es raus! Farben, Stoff, Schnitt, gefällt mir sehr gut an dir!
    Herzliche Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. Sehr cool. Der Schnitt steht dir hervorragend. Ein tolles Hängerchen, was du da gezaubert hast!

    AntwortenLöschen
  3. oh bitte, sage jetzt nicht,dass du ein gekauftes stück kopiert hast!?
    wo kommt das schnittmuster her?
    sowas suchen die faruen in meinen kursen ständig.
    die bluse ist toll! auch diesen saumverlauf finde ich wun-der-schön!alles an dem teil ist toll.
    bitte-bitte sag, wo du das her hast?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Assina,
      ich ahbe es ernst gemeint:-)
      könntest du mir sagen, woher der Schnitt kommt?

      Löschen
    2. Danke für dein Kommentar. Tut mir leid, dass ich nicht gleich geantwortet habe, hatte leider viel zu tun. Ich wollte sowieso dir heute abend eine Anwort schreiben. Wie auch immer, dieser Schnitt ist mein Lieblingsschnitt, den ich hier schon mal genäht habe. http://naeh-cottage.blogspot.de/2013/08/tunika_28.html
      http://naeh-cottage.blogspot.de/2013/08/tunika.html
      http://naeh-cottage.blogspot.de/2013/04/mmm-5.html
      Hier habe ich die Ärmel 3cm weiter geschnitten, so dass ich sie am Saum ein wenig einkräuseln konnte.Rückenteil ist unverändert geblieben, aber Vorderteil ebenfalls 7-8 cm weiter geschnitten und somit am Ausschnitt eingekräuslet. Der Schnitt ist, wie du vermutet hast, von einem gekauften Shirt, das mir optimal gepasst hat, koppiert.
      Liebe Grüße
      Assina

      Löschen