Montag, 12. Mai 2014

Afghanisches Gebäck

ROT  heißt das Gebäck aus Afghanistan,
das ich zum World Bakin Day gebacken habe.





http://worldbakingday.com/de/


Rezept:
250 g Mehl
1 TL Backpulver
1 TL Kardamom
100 g weiche Butter
100 g Zucker
1 Päckchen Vanillinzucker
3 EL Wsser
20 g  Hefe
1 Ei 
Sesam oder Mohn

-Mehl, Backpulver und Kardamon mischen, Butter dazugeben (weich) und gut durchmischen,
-Zucker und Vanillinzucker dazu geben und nochmal mischen
-Hefe in 3 EL Wasser (warm) lösen, das Ei dazugeben und mit einer Gabel verquirlen
-Die Masse zum Mehl geben und zu einem Teig rühren
-mindestens 1/2 Stunde ruhen lassen
-2 Tellergroße (Kuchenteller) Fladen formen
-mit einer Gabel Muster reinstechen
-mit Sesam oder Mohn bestreuen
-bei 200°C ca. 10 min backen

Da der Teig sehr weich und klebrig ist, rolle ich ihn direkt auf dem Backpapier!!!







Wer zu spät kommt, muss damit rechnen............



1 Kommentar:

  1. Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog leckere Rezepte hat..:) Wir würden uns dafür freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine Food-Community, die mehrere Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen


    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

    AntwortenLöschen