Freitag, 26. September 2014

Beton Deko

Ja, Beton ist salonfähig geworden. Ich entdecke immer mehr Wohnaccessoires aus Beton und es hat mich auch gepackt. Im Sommer habe ich zunächst zum Testen vier runde Betonkübel gegossen. 
Beton und Spielsand (hatte ich noch da) wurden gemixed, Wasser dazu, matschen und einfüllen.







Und vor kurzem habe ich diese kleine Vase gegossen und mit Goldfarbe verschönert.
Und ich denke sie wird nicht die Letzte gewesen sein. 

 

Dienstag, 23. September 2014

Tasche Minu

Tasche Minu,
nun hat die Tasche auch einen Namen: Minu. Mag sein, dass ich nicht die erste bin, die auf die Idee mit dem runden Fenster gekommen ist. Aber der Schnitt ist selbst entworfen und genäht.
Ich denke es werden noch viele Minus folgen, meine Schwester hat schon zwei davon bestellt.
Hier sind ein paar Fotos. Die Graue kommt momentan gut an, da mag das herbstliche Wetter uns wohl beeinflussen.

 Ein Blick von oben...
 ... ein Blick von hinten...
 ... und ein Blick von vorne...



Die bunten Stoffe sind Handarbeiten, die von Witwen, Waisen oder Halbwaisen ( Mädchen) hergestellt wurden  (AFV) !


Verlinkt bei Creadienstag !


Vielen lieben Dank für Eure Kommentare. Ich werde ganz rot vor lauter Lob. Tut mir leid, dass ich sie so spät gelesen habe, aber wir hatten gestern Elternabend. Ich wünsche Euch einen schönen Mittwoch.
Liebe Grüße Assina

PS: beide Stoffe sind Polsterstoffe (19,95€m)

Dienstag, 16. September 2014

Tasche

Tasche selber entwerfen....
das hätte ich mir  vor zwei Jahren auch nicht träumen lassen eines Tages selber eine Tasche zu kreieren.
Aber dadurch, dass ich nun so viele Taschen genäht habe (einige noch nicht veröffentlicht) und das Grundprinzip begriffen habe, ist es nicht so schwer ein einfaches Tascheschnittmuster zu entwerfen. 
Der Anlass war, dass ich vom AFV einige Handarbeitsstücke bekommen habe, die ich irgendwie in einer Tasche verwenden sollte.
Bei der Tasche Assina habe ich dies getan, aber sie war mir ein wenig zu kompliziert zu nähen.
Nun habe ich einen schönen Schnitt mit Reißverschluss und einem runden Fenster, wo ich nun die Handarbeiten plazieren kann.
Bei diesem ersten Exemplar habe ich zunächst einen schönen Stoff gewählt, der in dem Bullauge plaziert wurde.
Nun zu den Fotos, ein bisschen stolz bin ich schon!!!



 Die Innentasche enthät noch ein Fach aber leider hatte ich keinen passenden Reißverschluss für ein weiteres.
 Hier diente eine CD zum Kreis zeichnen.

Durch Verwendung von Polsterstoff habe ich mir das Füttern gespart.

 Verlinkt bei Creadienstag!

Montag, 1. September 2014

Geschenke schön einpacken

Zum Einweihungsbesuch einer neuen Wohnung haben wir ein paar Mitbringsel besorgt, die nun schön eingepackt wurden. Ich hoffe sie gefallen den Beschenkten.
Die Verpackung wurde mit Filzblumen verschönert, die Tutorials findet ihr hier und hier.



Den Schmetterling habe ich aus mit Vliesline verstärkten Restsoff ausgeschnitten.



Das Blümchenband habe ich in einzelene Blumen geschnitten und da sie selbstklebend sind, kann man damit die Folie verschönern.






Verlinkt bei Creadienstag  !