Donnerstag, 26. Februar 2015

Papierblume / paper flower

Ich arbeite nun fleißig an meinem neuen Projekt, nämlich an einem bunten Blumenstrauß
für das Wohnzimmer. Der runde Tisch, auf dem er seinen Platz einnehmen soll, muss noch aufgepimpt werden. Da warte ich nur noch auf den Frühling, denn Abschleifarbeiten kann ich nur draußen verrichten. Bis dahin kann ich da einiges an Blumen basteln. Hier sind einige Exemplare, die ich schon fertig habe, ob ich alles benutzen werde, steht noch offen.






Verlinkt bei RUMS!

Kommentare:

  1. Hallo!
    Die sind ja wahnsinnig schön!
    So etwas unverwüstliches bzw. unverwelkbares brauche ich auch ;-)
    Hast du da zufällig eine Anleitung?
    LG Swantje von tante-hedwig-naeht

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe ja mit Papier nicht sooo oft zu tun, aber diese Papierblüten faszinieren mich total.
    Deine Mohnblüten und die Pfingsrose ( ist glaub ich eine) sind großartig...in einer hübschen Vase ein echter Hingucker.
    Brauchst du lange für ein Blümchen ?

    Schööön,
    LG Nina

    AntwortenLöschen