Samstag, 27. Februar 2016

Quilling

Ein  Quillingbild hatte ich in meiner Vorstellung dutzende Male schon angefertigt, aber praktisch schien es mir schwieriger als ich dachte. Aber nun, ein paar Streifen Papier kosten ja nicht die Welt, wenn es schief läuft. Im Netz finden sich einige fantastische Werke  z.B. von Yulia Brodskaya
Ich fand den ersten Versuch nicht misslungen, aber richtig zufrieden war ich auch nicht. 
Auf dem Foto ist nicht  erkennbar, aber die Klebestellen sind sichtbar und rundum das 
Quillingpapier sieht es ziemlich verschmiert aus.
Ich denke ein Spezialkleber wäre nicht schlecht, hier habe ich einen Bastelkleber für Papier benutzt.


Im nachhinein denke ich, man hätte den Mond nicht ausfüllen müssen, denn manchmal ist weniger  mehr. Aber nun es war der erste Versuch in dieser Art.

Kommentare: